Sachverstand-Gutachten.de

Raimund Kalinowski

Unternehmensberatung und Sachverständigenbüro

 
Home
Unternehmen
Leistungen
Wissenswertes
Veröffentlichungen
Kontakt

[Anm.: (falls Sie auf diese Seite direkt durch einen link einer Suchmaschine gekommen sein sollten),
dies ist eine Ergänzung
- zu Fachveröffentlichungen, die Sie ungekürzt und kostenlos unter Veröffentlichungen lesen bzw.herunter laden können,
- sowie zu Informationen, die unter
Wissenswertes aufgeführt sind
der Verfasser lädt Sie zum stöbern ein und freut sich über Rückmeldungen]

Wissenswertes - Abwertung für Abnutzung (AfA)

Die Abwertung für Abnutzung (AfA) ist aus dem steuerlich-buchhalterischen Bereich bekannt. Die Buchhaltung setzt als Basis hier den Anschaffungswert an, bei einer Bewertung ist die Grundlage jedoch immer der Neuwert.

Eine Maschine oder Anlage verliert an Wert einmal über die Zeit und einmal über die Abnutzung/den Gebrauch. Eine Maschine die originalverpackt 10 Jahre herumgestanden hat, wird in der Regel weniger kosten als eine gleiche fabrikneue, aber unter Umständen wird sie teurer sein, als es der Anschaffungswert vor 10 Jahren gewesen war. Eine Maschine, die einmal pro Woche für 2 Stunden betrieben wird verliert in der Regel weniger an Wert, als eine Maschine die im 3-Schicht-Betrieb eingesetzt wird. Bei der Abwertung von Werkzeugmaschinen schlägt Achenbach vor, neben der Abwertung über Zeit, den Zustand einer (Werkzeug-)Maschine über einen Gebrauchswertfaktor zu berücksichtigen. Dieser Ansatz lässt sich von Werkzeugmaschinen aber nicht dogmatisch auf andere Maschinen und Anlagen übertragen.

Download einer MsExcel Arbeitsmappe zur Berechnung der Abwertung nach den drei vorgenannten Methoden

zurück zu Wissenswertes

 


© 2012 by Raimund Kalinowski